Monthly Archives: Sep 2020

Liebe Eltern! Liebe Basketballerinnen und Basketballer!

                             

Ihr alle wisst aus den Medien um die derzeitige Situation der Pandemie mit COVID-19. Diese erschwerte unsere Saisonplanung erheblich. Natürlich wollen wir, dass es mit dem Kinder- und Jugendtraining der Storks weitergeht.

Deshalb haben wir uns schon Anfang des Jahres auf die Suche nach einem Ersatz für Joé Back für die U12 und U14/U16 gemacht. Einen Trainer haben wir dann auch gefunden, er schafft es jedoch aus persönlichen Gründen (Auto gestohlen, wohnt in Bratislava) nicht, das Training pünktlich zu Schulbeginn zu starten. Wir sind weiter mit ihm sowie anderen zusätzlichen Jugendtrainern in Kontakt und halten auch über die Homepage und Emailkontakt am laufenden zum Trainingsstart der u12-u14 Mannschaften.

Fix ist, dass die U19 am Montag von 18:15 – 20:15 und am Freitag von 18:00 – 20:00 Uhr mit Robo trainieren wird. Das Training startet mit Montag, 07.9.2020.

Das U10-Training wird so wie in den letzten Jahren am Dienstag und Donnerstag von 17:15 – 18:45 mit Kiki sein. Beginnen wird das Training mit Donnerstag, 17.9.2020.

Auch an der Wiederaufnahme der Ballspielgruppe arbeiten wir mit Hochdruck. Dazu gibt es in bald genauere Informationen.

Um allen rechtlichen Anforderungen für einen Trainingsstart zu entsprechen, müssen wir euch bitte folgende Regeln einzuhalten und die Einverständniserklärungen bei den Trainern abzugeben. Einverständniserklärungen müssen von Spielern bzw. Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.

  • Ampelfarben Orange und Rot in ND oder der NMS Neusiedl würden bedeuten, dass wir die Sportstätte nicht mehr betreten dürfen.
  • Abstand halten:
  • Sämtliche Sportstätten (indoor wie outdoor) dürfen seit 29. Mai unter Einhaltung eines Mindestabstandes von einem Meter, zwischen Personen, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, betreten werden.
  • Bei der Sportausübung muss kein Mindestabstand mehr eingehalten werden.

  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist bei der Sportausübung ebenso nicht notwendig.
  • Personen, die Symptome aufweisen oder sich krank fühlen, dürfen am Sportbetrieb nicht teilnehmen. Falls ein positiver Test bei einer Teilnehmerin/einem Teilnehmer bzw. im Haushalt vorliegt, bitten wir umgehende Mitteilung per Email an neusiedlerstorks@gmail.com.
  • Die allgemeinen Hygieneregeln (regelmäßiges Händewaschen, nicht mit den Händen ins Gesicht greifen, in Ellbeugen oder Taschentuch husten oder niesen) sind einzuhalten.
  • Bei der Nutzung von Sportgeräten durch mehrere SportlerInnen ist sicher zu stellen, dass alle SportlerInnen vorher und nachher ihre Hände waschen oder desinfizieren. Wo es möglich ist, ist das Händewaschen dem Desinfizieren vorzuziehen.